Einfaches Landbrot

Rezept: Einfaches Landbrot
wenn dem Bäcker das Mehl ausgeht !
4
wenn dem Bäcker das Mehl ausgeht !
01:30
4
1335
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
Weizenmehl
7 Gramm
Trockenhefe
Wasser lauwarm
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker fein
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1427 (341)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
71,7 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Einfaches Landbrot

Rustikaler Wuddelsalot mit süßem Zitronendressing und selbstgemachtem Landbrot
Achtern Spies, Ostfreesen Snoopkram mit Sanddornköm

ZUBEREITUNG
Einfaches Landbrot

1
Das Mehl mit der Hefe vermischen und mit dem lauwarmen Wasser zu einem glatten Teig vermengen. Gut Durchkneten (cirka 5 Minuten). Den Teig an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Am besten in einem Topf. Dazu mit einem Leinentuch abdecken. Wenn der Teig etwa das doppelte an Menge erreicht hat, nochmals 2 Minuten kneten. Immer von innen nach außen !
2
Den Herd auf 180 Grad vorheizen und den Teig zu einem Brot formen. In einer Kastenform geben und 40 Minuten backen. Fertig ist das frische Landbrot und alle werden sich freuen, nur der Bäcker nicht ! Viel Spaß beim Nachbacken und guten Hunger.
3
Das Rezept ist auch für Brötchen geeignet !

KOMMENTARE
Einfaches Landbrot

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Ich backe im Moment auch viel Brötchen doch 70 g Trockenhefe, das sind 10 Tütchen, erscheint mir doch etwas sehr hoch gegriffen. Hast du aus Versehen eine 0 angehängt? ;-) LG Regine
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Ich liebe selbstgebackenes Brot Super gemacht.L:G:Schnaages
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Es gibt nichts besseres als ein Köstliches selbst gebackenes Brot das weiss man was drin ist Lg Bruno
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Selbstgebacken ist doch immer toll.

Um das Rezept "Einfaches Landbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung