Hamburger Labskaus auf gerösteter Weißbrotscheibe

45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln mehlig 500 gr.
Corned Beef 500 gr.
Zwiebel gehackt 2 Stk.
saure Gurke 5
Rote Bete 250 gr.
Rote Bete Saft 4 cl
saure Gurkensaft 2 cl
Eigelb 5
Rollmöpse 5
Weißbrot 5 Scheibe
Butter 100 gr.
Salz 50 gr.
Pfeffer 10 gr.

Zubereitung

1.Die mehlig gekochten Kartoffeln stampfen und das in Würfel geschnittene Corned Beef dazugeben. Die Gurken und die rote Beete klein hacken und zu dem Brei geben. Wenn der Brei zu fest wird, nach und nach den Gurkensaft und den rote Bete Saft zuschütten.

2.Die Konsistenz darf nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest sein. Ordentlich pfeffern und mit Salz abschmecken. Die Weißbrotscheiben in der Pfanne in Butter rösten. Die 5 Eigelbe pochieren. Das Labskaus üppig auf die Brotscheibe verteilen und vorsichtig ein pochiertes Eigelb und einen Minirollmops darauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hamburger Labskaus auf gerösteter Weißbrotscheibe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hamburger Labskaus auf gerösteter Weißbrotscheibe“