Gehacktesstippe oder Beamtenstippe

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch 300 Gramm
Knoblauchzehen geschält und geschnitten 2
Zwiebel geschält und gewürfelt 1
Pimentkörner 2
Wachlderbeeren 2
Lorbeerblatt 1
Salz und Pfeffer etwas
Kümmel 0,5 Teelöffel
Gurkenwasser 1 kleine Tasse
Gemüsebrühe heiss 1 kleine Tasse
Gewürzgurken gewürfelt 4
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
936 (223)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und heißem Fett grob krümmlig anbraten, Zwiebeln und Knobi dazugeben Lorbeer Piment und Wacholder dazugeben und unter rühren anrösten.nun den Kümmel und 1 Esslöffel von den gewürfelten Gurken dazugeben und weder kurz anrösten.mit dem Gurkenwasser und der Brühe aufgießen und aufkochen lassen. Etwa 15 min leicht köcheln lassen dann die restlichen Gurkenwürfel und die Petersilie einrühren und erwärmen . Gehacktesstippe mit Salzkartoffeln und Gurken servieren!Wir essen dazu auch gerne Rote BeteSalat

Auch lecker

Kommentare zu „Gehacktesstippe oder Beamtenstippe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gehacktesstippe oder Beamtenstippe“