Karotten Kokos Suppe

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 750 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 3
Ingwer gut daumengroß 1 Stück
Kokosmilch ungesüßt 1 Dose
Gemüsebrühe 300 ml
Curry 1 EL
Salz, Pfeffer, gem. Koriander, getr. Liebstöckel, Zitronensaft etwas
körniger Frischkäse 250 Gramm

Zubereitung

1.Karotten schälen und in Würfel schneiden oder recht grob raspeln. Zwiebel, Knobi, Ingwer schälen, fein hacken und in etwas Olivenöl anschwitzen. Karotten dazu. Mit Salz, Pfeffer und Koriander kräftig würzen und mit der Brühe aufgießen. Alles mit Deckel in 10-15min weich köcheln lassen.

2.Einen Teil der Würfel herausnehmen und den Rest pürrieren. Die Karottenwürfel wieder in die Suppe geben, mit Kokosmilch aufgießen. Mit Curry, Zitronensaft und evtl.noch Salz und Pfeffer kräftig würzen. Nach Wunsch noch ein wenig Cayennepeffer. Liebstöckel unterrühren.

3.Zum Anrichten in jeden Teller einen großen Esslöffel Frischkäse geben.

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten Kokos Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten Kokos Suppe“