Karotten-Creme-Suppe

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 8 große
Wasser 1 l
Gemüsebrühwürfel 2
Paprika 1 rote
Zwiebel 1
Ingwer-Gewürz 1 TL
Curry-Pulver 1 EL
Kartoffeln 2 mittlere
Olivenöl 2 EL
Petersilie 1 Bund
Creme Fraiche mit Kräutern 1 Becher
Kürbiskerne etwas

Zubereitung

1.Karotten in kleine Stücke schneiden, Paprika, Kartoffeln und Zwiebel ebenfalls.

2.In einem Topf Olivenöl heiss und die Zwiebeln glasig werden lassen- nicht braun/ schwarz werden lassen! Anschliessend mit Wasser aufgiessen und die Gemüsewürfel dazu geben.

3.Nun die Karotten, Kartoffeln und die Paprika zugeben und alles ca. 15 Minuten kochen lassen, bis die Karotten gar sind.Petersilie ebenfalls mitkochen.

4.Wenn die Karotten gar sind, alles mit einem Pürierstab cremig mixen. Die Creme Fraiche unterrühren und das Ingwer- und Currygewürz einrühren.Mit Pfeffer abschmecken.

5.Zum Servieren auf die Suppe noch Kürbiskerne streuen und frisches Baguette reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Creme-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Creme-Suppe“