Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften

Rezept: Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften
( Ein sehr, sehr leckeres asiatisches Essen ! )
11
( Ein sehr, sehr leckeres asiatisches Essen ! )
1
3180
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Marinade:
4 EL
helle Sojasauce
4 EL
Reiswein
3
Knoblauchzehen
1 EL
Speisestärke
Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften:
1000 g
Hüftsteak
2
große Zwiebeln ca. 300 g
300 g
Möhren
6 EL
Erdnussöl
400 ml
Rinderbrühe ( 2 TL instant )
2 EL
Reiswein
2 EL
helle Sojasauce
4 EL
Hoisinsauce
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
1 TL
Sambal oelek
1 EL
Speisestärke
Reis: Siehe mein Rezept *)
500 g
Basmatireis
1 TL
Salz
1000 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
9,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften

Huhn in Teriyakisauce
Nussiges Thunfisch-Surpreme auf Mangoragout und Garnele an Kokos-Chili-Fumet

ZUBEREITUNG
Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften

Marinade:
1
Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. Eine Marinade aus heller Sojasauce ( 4 EL ), Reiswein ( 4 EL ), Knoblauchwürfelchen und Speisestärke ( 1 EL ) in einer Schüssel anrühren.
Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften:
2
Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in Streifen schneiden und mit der Marinade ca. 2 Stunden marinieren. Wok mit jeweils 1 EL Öl erhitzen, die Fleischstreifen in 4 Portionen darin kräftig anbraten und wieder aus dem Wok nehmen. Restliches Öl ( 2 EL ) in den Wok geben und das Gemüse () darin ca. 2 – 3 Mi-nuten anbraten/pfannenrühren. Das Fleisch wieder zugeben und mit der Rinderbrühe ( 400 ml ) angießen. Mit Reiswein ( 2 EL ), heller Sojasauce ( 2 EL ), Hoisinsauce ( 4 EL ), Salz ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ) und Sambal oelek ( 1TL ) würzen. Alles ca. 5 Mi-nuten köcheln lassen. Speisestärke ( 1 EL ) in etwas kalten Wasser anrühren, in den Wok einrühren und kurz aufkochen lassen, bis alles etwas andickt.
Reis:
3
Reis ( 500 g ) nach der Quellreismethode ( Siehe mein Rezept : Reis kochen ) in 1000 ml Salzwasser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und etwas abdampfen lassen.
Servieren:
4
Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften mit Reis servieren.
*) Reis kochen:
5

KOMMENTARE
Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz toll. Mag ich sehr. Gut gemacht. LG. Dieter

Um das Rezept "Rindfleisch mit Zwiebeln und Möhrenstiften" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung