Enchiladas

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Chilibohnen mit Soße 1 Dose
Mais 1 Dose
Zwiebel gewürfelt 2 Stk.
Knoblauch gehackt 3 Stk.
Jalapeño in Scheiben 0,5 Glas
Maistortillas 6 Stk.
Gauda geraspelt 100 g
Cheddarkäse geraspelt 100 g
Zucker braun 3 TL
Tomate gehackt 2 Dose
Cayennepfeffer etwas
Chili aus der Mühle etwas
Oregano getrocknet etwas
Mexikogewürz etwas
Pfeffer etwas
Brühe gekörnt etwas
Chili Gewürz etwas

Zubereitung

für die Füllung

1.-Hackfleisch mit einer Zwiebel und einer Zehe Knoblauch krümelig anbraten. -mit Bohnen und Mais ablöschen (evtl. 2-3 El von den gehackten Tomaten zugeben, damit die Füllung nicht zu Trocken wird) -ca. 10-15 Jalapenos klein schneiden und untermischen -mit Cayenne Pfeffer, Mexikanischem Gewürz und Chili abschmecken

Enchiladas

2.-einen Streifen Hackfleischmasse auf den Tortillafladen geben, mit Käsemischung(hälfte des gesammten Käses) bedecken und zusammen rollen -mit Öffnung nach unten in eine viereckige Form nebeneinander legen

Enchiladasoße

3.-eine Zwiebel mit 2 Zehen Knobi und dem Zucker karamellisieren -mit den Dosentomaten ablöschen -kleingeschnittene Jalapenos und Chili zugeben und mit den Gewürzen abschmecken -10 min köcheln lassen

4.Soße über die Rollen geben, mit Käse bedecken und bei 180°C ca 30 min in den Ofen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Enchiladas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Enchiladas“