Hühnersuppe mit Nudeln

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppenhuhn vom Markt 1
Wasser 2 Liter
Gefügelfond oder Brühe aus dem Vorrat 0,5 Liter
Lauchstange grob zerkleinert 1
Sellerieknolle grob zerkleinert 1 Stück
Zwiebeln 2
Möhren grob zerkleinert 2
Currypulver mild 1 TL (gestrichen)
Thymian 0,5 Bund
Salbei 0,5 Bund
Lorbeerblätter 3
Nelken 3
Pimentkörner 3
Ingwer 1 Stück
Knoblauchzehe 1
EINLAGE: 1 Porreestange in feine Ringe, 3 Möhren und etwas
1 Petersilienwurzel gewürfelt etwas
Bandnudeln 250 gr.
Petersilie glatt fein geschnitten 3 Stiele
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
163 (39)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Thymian, Salbei, Lorbeer, Nelken, Piment, Ingwer und Knoblauch grob zerkleinern und in ein Gewüerzsieb oder-säckchen geben. Die Zwiebeln halbieren und in einer Pfanne die Schnittflächen kräftig bräunen, gibt mit dem Curry eine schöne Farbe. Wobei das Curry den typischen Hühnergeruch mildert (mag nicht jeder).

2.Huhn kalt abspülen mit dem Wasser und der Brühe, den zerkleinerten Gemüsen und Gewürzen aufsetzen. Den Ansatz 2-3 Stunden köcheln lassen. Danach abkühlen lassen. Dann das Huhn aus dem Topf nehmen und die Brühe abseihen. Das Gemüse und das Gewürzsäckchen entsorgen.

3.Das Huhn tranchieren, häuten, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden zugedeckt beiseite stellen. Brühe ganz erkalten lassen, danach wenn nötig entfetten.

4.Für die Einlage in einem 2. Topf etwas von der Hühnerbrühe erhitzen das gewürfelte Gemüse darin bißfest garen.

5.Brühe wieder erhitzen, Nudeln darin garen, Fleischbrühe und das Gemüse aus dem 2.Topf zugeben heiß werden lassen, abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

6.Anstatt Nudeln kann sie auch mit Reis zubereitet werden. Wir sind keine großen Reisesser, Nudeln mögen wir lieber. Auch nehme ich mal weiße und grüne Nudeln halb und halb.

7.So wie es jeder mag. Nach dem Motto "Geschmacksache sagte der Affe, als er in die Seife biss"!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnersuppe mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnersuppe mit Nudeln“