Cabanossi Eintopf

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Cabanossi 2 Stück
Weisse Bohnen 2 Dose
grüne Bohnen 2 Dosen
Speck gewürfelt 250 gr.
Stärke 1 Esslöffel
Milch 0,5 Liter
Gemüsebrühe 1 Esslöffel
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Zwiebeln frisch 2 Stück
Kartoffeln festkochend 750 gr.

Zubereitung

1.Cabanossi klein schneiden, und mit dem Speck in einem grossen Topf gut anbraten

2.Die Kartoffeln schälen, und in kleine Würfel schneiden,zu der Cabanossi geben.

3.Die Zwiebeln schälen und Würfeln, in den Topf geben.

4.Wenn alles gut angebraten ist,mit der Milch ablöschen,und mit Gemüsebrühe,Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen.

6.Die Stärke mit etwas Mich anrühren und in den Topf einrühren, bis alles eine leichte cremige konsistenz bekommt.

7.Ganz zum schluss die Bohnen unterrühren,nochmal bei bedarf nachwürzen. Bei uns gab es Baguett dazu. Auch wenn die Bohnen aus der Dose war,schmeckte es fantastisch laut meiner mitesser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cabanossi Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cabanossi Eintopf“