Mediterranes Frühstücksei

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 2
getrocknete und eingelegte Kräutertomaten 2
Oliven, entkernt 6
geriebener Peccorino 1 EL
gesalzene Butter etwas

Zubereitung

1.Dieses Rezept ist gedacht für den Eierkoch Nr. 2 von Wagenfeld. Es eignet sich aber auch jedes andere feuerfestes Förmchen.

2.Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die getrockneten Tomaten und die Oliven fein hacken und gut vermischen. Den Eierkoch mit der gesalzenen Butter gut ausbuttern. Die Hälte der Tomaten-Oliven-Mischung in den Eierkoch geben.

3.Die beiden Eier vorsichtig aufschlagen und in den Eierkoch hineingleiten lassen. Den Rest der Tomaten-Oliven-Mischung vorsichtig über die Eier geben und mit dem Peccorino bestreuen.

4.In eine größere feuerfeste Form kochendes Wasser geben und den Eierkoch hineinstellen und dann ab damit für ca. 15 Minuten in den Backofen. Dann den Eierkoch aus dem Wasser nehmen und zu geröstetem Bröt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterranes Frühstücksei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterranes Frühstücksei“