Süßkartoffeln "HOT" mit Ingwer-Lauch

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Süßkartoffeln "HOT"
Süßkartoffeln 3
Zwiebel rot, gewürfelt 1
Soloknoblauch, gewürfelt 1
Erdnussöl 2 EL
Chilipulver 1 TL
Bacon-Scheiben 8
Ingwer-Lauch
Lauch 3 Stiele
Ingwer, walnußgroß 1 Stück
Zwiebel gewürfelt 1
Gemüsebrühe 75 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Öl 2 EL

Zubereitung

Süßkartoffeln

1.Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Süßkartoffeln, darin 5 Minuten anbraten. Chilipulver, Zwiebelwürfel und Knoblauchwürfel zugeben und weitere 5-10 minuten unter wenden braten. Zwischendrin die Baconscheiben zugeben. Dazu die Kartoffeln auf eine Pfannenseite schieben und auf der frei werdenen Pfannenseite den Bacon anbraten. Mit den Kartoffeln mischen.

Ingwer-Lauch

2.Lauch putzen, waschen und in grobe Ringe schneiden. Ingwer schälen und reiben. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfe, Ingwer und Lauchringe andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 8-10 Minuten köcheln lassen.

3.alles auf Tellern anrichten. Dazu schmecken entweder gekochte Eier oder Spiegelei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkartoffeln "HOT" mit Ingwer-Lauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkartoffeln "HOT" mit Ingwer-Lauch“