Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quinoa 1 Kaffeetasse
Gemüsebrühe 3 Kaffeetassen
Blattspinat tiefgefroren 400 g
Möhren 2 dicke
Kichererbsen 1 Dose
Knoblauchzehen 2
Kokosmilch 200 ml
Gemüsebrühe 200 ml
Kurkuma 1 EL
Kreuzkümmel gemahlen 1 EL
Zimt 0,25 TL
Chiliflocken 0,5 TL
Öl etwas

Zubereitung

1.Quinoa abspülen im Sieb und mit den 3 Tassen Brühe aufkochen. 10 Min. köcheln lassen, dann Herdplatte ausstellen und ziehen lassen.

2.Möhren schälen und mit dem Sparschäler in breite Streifen schälen. Knoblauch fein hacken. Spinat gut ausdrücken, Kichererbsen abgießen.

3.In etwas Öl die Möhrenstreifen und den Knoblauch andünsten. Gewürze hinzugeben und kurz mitanschwitzen. Spinat, Kichererbsen, Kokosmilch und Brühe dazugeben. Alles 20 Min. köcheln lassen.

4.Wer es noch schärfer und nicht nur würzig mag, gibt kurz vor Schluss noch etwas Harissapaste dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf“