Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf

Rezept: Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf
vegan, Soja-frei
12
vegan, Soja-frei
00:30
0
1845
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kaffeetasse
Quinoa
3 Kaffeetassen
Gemüsebrühe
400 g
Blattspinat tiefgefroren
2 dicke
Möhren
1 Dose
Kichererbsen
2
Knoblauchzehen
200 ml
Kokosmilch
200 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Kurkuma
1 EL
Kreuzkümmel gemahlen
0,25 TL
Zimt
0,5 TL
Chiliflocken
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
1,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf

ZUBEREITUNG
Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf

1
Quinoa abspülen im Sieb und mit den 3 Tassen Brühe aufkochen. 10 Min. köcheln lassen, dann Herdplatte ausstellen und ziehen lassen.
2
Möhren schälen und mit dem Sparschäler in breite Streifen schälen. Knoblauch fein hacken. Spinat gut ausdrücken, Kichererbsen abgießen.
3
In etwas Öl die Möhrenstreifen und den Knoblauch andünsten. Gewürze hinzugeben und kurz mitanschwitzen. Spinat, Kichererbsen, Kokosmilch und Brühe dazugeben. Alles 20 Min. köcheln lassen.
4
Wer es noch schärfer und nicht nur würzig mag, gibt kurz vor Schluss noch etwas Harissapaste dazu.

KOMMENTARE
Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf

Um das Rezept "Buntes Quinoa mit Spinat-Kichererbsen-Topf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung