Hüftrindersteak und roten /schwarzen eingelegten Pfefferkörnern

Rezept: Hüftrindersteak  und roten /schwarzen eingelegten Pfefferkörnern
mit Rosenkohl
3
mit Rosenkohl
15
441
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Rinderhüftsteak Bio jeweils um die 210 gramm
eingelegter Pfeffer, rot und schwarz, Menge nach Gusto
2 cl
Wodka
Pfeffer, Salz
500 gr.
Rosenkohl frisch
Salz, Muskat
Butter ca. 15 gr.
Neutrales Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
184 (44)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hüftrindersteak und roten /schwarzen eingelegten Pfefferkörnern

BiNe S TOMATE - MOZZARELLA

ZUBEREITUNG
Hüftrindersteak und roten /schwarzen eingelegten Pfefferkörnern

1
Rosenkohl säubern. Die äusseren Blätter entfernen. Ende abschneiden und kreuzweise einschneiden.Den Rosenkohl fast mit Salzwasser bedecken. Würzen mit Muskat und Salat, Butter dazu, Deckel drauf. Bissfest kochen.
2
Kartoffel für 2 Personen zubereiten
3
Pfanne mit Öl erhitzen und die Steaks hineingleiten und auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten und pfeffern und salzen Herausnehmen und in Alufolie verpacken . Im vorgeheizten Backofen bei 90 Grad ruhen lassen. Wir haben uns auf medium geeinigt.
4
In der Pfanne 1 1/2 Tassen vom Rosenkohlwasser geben. Salzen, Pfeffern und den Wodka zufügen.Einmal aufkochen, so das man den Wodka nicht mehr schmeckt nur noch riecht. Schwarzen und roten Pfeffer aus dem Glas zugeben. Menge nach Gusto.
5
Auf vorgeheizte Teller servieren.

KOMMENTARE
Hüftrindersteak und roten /schwarzen eingelegten Pfefferkörnern

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast Du wieder was ganz köstliches zubereitet, das sieht sehr lecker aus, dafür von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von chucky
   chucky
mmh nach so einen Erfolgserlebnis eben wird mir dieses gericht für Patrick bestimmt auch noch gelingen dafür gibt es natürlich für dich liebe Tina 5 Sternchen hdl deine jessy
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
mhhhh........da könnte ich richtig schwach werden....lbgr. roswitha
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Deine Fotos dazu erzeugen beinahe unbändigen Gusto. Hätte ich so ein Steak zu Hause - ich würde es glattweg noch zu dieser Stunde in die Pfanne werfen. Das meint ganz ernst mit LG.der Waltl !
Benutzerbild von ayleen
   ayleen
das gefällt mir wirklich sehr..ein gutes stück fleisch und eine feine passende beilage..

Um das Rezept "Hüftrindersteak und roten /schwarzen eingelegten Pfefferkörnern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung