würzig-scharfe Thaipfanne mit Basilikum und Reis

15 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderschnitzel dünn geschnitten, wahlweise auch Hühnerfleisch oder Shrimps 200 Gramm
helle Sojasoße 4 cl
Austernsoße 4 cl
Chillisoße in Öl 3 cl
Wasser 6 cl
Zwiebel 1 große
Karotten in Scheiben geschnitten 2
Paprika rot oder gelb 1
Karfiol- oder Brokkolirosen einige
Zucchini in Blättchen geschnitten 0,5
Bohnen 50 Gramm
frische Basilikumblätter einige
Öl etwas
Reis 200 Gramm

Zubereitung

1.Rindfleisch in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten

2.Mit Soja-, Austern-, Chillisoße (erhältlich in jedem gut sortierten Supermarkt oder Asia-Shop) und Wasser ablöschen.

3.geschnittenes Gemüse (Zwiebel, Karotten, Paprika, Karfiol/Brokkoli, Zucchini, Bohnen) hinzugeben und mitköcheln bis das Gemüse gar ist (am besten bissfest)

4.Kurz vor dem Anrichten Basilikumblätter hinzugeben und mit Reis anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „würzig-scharfe Thaipfanne mit Basilikum und Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„würzig-scharfe Thaipfanne mit Basilikum und Reis“