Hühnchen chinesisch mit Basmati Reis

Rezept: Hühnchen chinesisch mit Basmati Reis
Sehr lecker ! Mit Foto!
32
Sehr lecker ! Mit Foto!
30
4952
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Karotten
700 Gramm
Hühnerbrustfilet
3 Stück
Zwiebel
1 Dose
Champions
2 Stück
Paprika
125 ml
Sojasauce
250 ml
Suppe
2 EL
Öl
Salz, Pfeffer
Gewürzmischung chinesisch
2 Tassen
Basmati Reis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
3,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnchen chinesisch mit Basmati Reis

Gemüse mit Tofuwürfeln
Chinesischer Nudeltopf

ZUBEREITUNG
Hühnchen chinesisch mit Basmati Reis

1
Karotten schälen uns in Salzwasser kochen ,abseihen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden und mit Sojasauce marinieren- zum Zwiebel geben und mitbraten. Mit Suppe aufgießen. Paprika in Streifen schneiden und mit den Champions und Karotten zum Fleisch geben. Nach Geschmack würzen.Fertig!
2
2 Tassen Basmatireis mit 4 Tassen Wasser und Salz kochen. Auf einem Teller mit dem Reis einen Kreis bilden und das Fleisch in den Kreis geben. Guten Apetit!
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Hühnchen chinesisch mit Basmati Reis

   SandraMetaj
Was für Suppe nehmt ihr?
Benutzerbild von countrynancy
   countrynancy
Sehr Lecker. * LG Nancy
Benutzerbild von rek55
   rek55
Wieder einmal ein Beweis, dass Du eine Meisterin der feinstufigen Aromakunst bist, nicht nur hochkarätig präsentiert, sondern auch wunderbar zelebriert. Einfach genial, 5* gvlg rek
Benutzerbild von SpongebobClyde
   SpongebobClyde
♥ I love this, very much ♥
Benutzerbild von max_31
   max_31
ich liebe chinesisch lecker.5sterne.

Um das Rezept "Hühnchen chinesisch mit Basmati Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung