Bratwurstknödel mit Sauerkraut

Rezept: Bratwurstknödel mit Sauerkraut
Mutti`s leckere Rezepze schmecken halt
8
Mutti`s leckere Rezepze schmecken halt
16
1040
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Knödel
500 g
Bratwurst grob/Schweinsbratwurst grob
250 g
Weißbrot
1
Zwiebel
40 g
Butter
2
Eier
1 TL
Salz
Pfeffer
1 EL
Petersilie fein geschnitten
1 EL
Mehl
Paniermehl
Sauerkraut
1 kg
Sauerkraut
1 EL
Schmalz
250 ml
Weißwein
250 ml
Wasser
einige Wacholderbeeren
1
Lorbeerblatt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
586 (140)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratwurstknödel mit Sauerkraut

Hessische Küche Bratwurst mit Sattel
senf -parika bratwurst
Bratwurst mit Kartoffel-Spinat-Schnecken
Gefühltes Hähnchen mit Schweinemett
Fleisch Bratwurst im fleischigen Schlafrock ala Manfred

ZUBEREITUNG
Bratwurstknödel mit Sauerkraut

1
Das Weißbrot in Würfel schneiden. Lauwarme Milch darüber gießen und mindestens 10 Min. ruhen lassen.
2
Zwischenzeitlich die Zwiebel schälen und fein würfeln und in Butter braten, Zwiebeln zu dem Weißbrot geben und vermischen.
3
Bratwurst aus dem Darmdrücken und mit den restlichen Zutaten vermischen, alles gut verkneten außer dem Paniermehl.
4
So viel Paniermehl dazugeben, daß sich Klöße daraus formen lassen
5
Salzwasser zum Kochen bringen, die Knödel hinein geben und 20 Min. darin ziehen lassen. Nicht mehr kochen.
6
Die Klöße steigen nach oben wenn sie gar sind.
7
SauerkrautIn einem Topf mit Schmalz anschwitzen, mit Flüssigkeit auffüllen, Gewürze dazu und unter mehrmaliges umrühren garkochen, Sauerkraut schmeckt am besten wenn es mehrmals aufgewärmt worden ist
8
Die Bratwurstknödel schmeckt am besten am nächsten Tag gebacken.

KOMMENTARE
Bratwurstknödel mit Sauerkraut

Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Hallo liebes Nach die eingegangen Kommentaren und Bewertungen habe das Gefühl das deine Rezepte auch sehr lecker sind und sehr vielen Leuten schmecken. Diese Rezept ist sehr lecker und von unser Generation sehr geschätzt . Also macht Dich keine Sorgen. Mir tust schmecken, und die Kombination ist Klever. GLG Robert
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Deftig leckere Hausmannskost. Klasse gemacht. LG Brigitte
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Deftig leckere Hausmannskost. Klasse gemacht. LG Brigitte
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
solche Knödel hab ich noch nie gehabt.....aber die Idee ist klasse, das werd ich mir merken....LG Sabine
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Ne tolle Idee, die Fleischeinlage in die Knödel zu backen. Da muss man erst mal drauf komme. LG Thomas

Um das Rezept "Bratwurstknödel mit Sauerkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung