Pizza Funghi mit Schinken

50 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 g
Trockenhefe 1 Päckchen
Lauwarmes Wasser 0,75 Tasse
Sonnenblumenöl 0,333333 Tasse
Salz 2 TL
Zucker 2 Prisen
Fertige Tomatensuce z.b. Basilikumsauce vom Norma 1 Glas
Champignons,frische 1 Packung
Hinterkochschinken 3 Scheiben
Paprika 1 Kleine,grüne
geriebener Käse 2 Packung
Knoblauchpulver,Salz,Pfeffer,Sojasauce zum Anbraten. etwas
Basilikum,Majoran,Oregano,Paprika Edelsüss, etwas Curry; etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1544 (369)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
63,8 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

1.Aus dem Mehl, der Hefe,dem Wasser,dem Öl, dem Salz und Zucker einen Hefeteig kneten,abdecken und an einem warmen Ort mind. 30 min. gehen lassen (ich stelle die Schüssel im Winter immer auf die Heizung ;-))

2.Pilze putzen und in Streifen schneiden,Paprika kleinhacken. Beide Gemüse anbraten mit oben genannten Gewürzen.

3.Die Pizzen pfannkuchendünn auswalken pro Blech (geht genau auf bei 2 Blechen ), pro Blech mit 3-5 EL Sauce bestreichen, dann mit 1/2 Packung Käse pro Blech bestreuen.

4.Nun auf beide Bleche das Bratgemüse verteilen, die Schinkenscheiben kleinschneiden und auch drauf verteilen.

5.Nun wieder 1/2 Packung Käseschicht pro Blech drüber,dann mit den Kŕäutergewürzen (siehe oben bei Zutaten ) nachwürzen. Auf 180 Grad,oberste Schiene ca. 15 min. backen. Wichtig : Boden muss durch sein,aber ja nicht knackig werden,sondern noch biegsam bleiben,wie beim Pizzabäcker eben, der Käse komplett zerlaufen sein und etwas goldige Note angenommen haben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza Funghi mit Schinken“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza Funghi mit Schinken“