Gewürzplätzchen

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 125 g
Zucker 75 g
Ahornsirup 60 g
Walnüsse 100 g
Mehl 250 g
Nelken gemahlen 0,25 TL
Zimt gemahlen 1 TL
Ingwer gemahlen 0,25 TL
Piment gemalen 1 Prise
Vollmilch-Kuvertüre 100 g

Zubereitung

1.Butter, Sirup und Zucker aufkochen. Die Masse abkühlen lassen.

2.Die Walnüsse hacken, zu der Masse geben und unterrühren.

3.Das Mehl mit den Gewürzen mischen, auf die abgekühlte Sirupmasse sieben und gut verkneten.

4.Aus dem Teig eine Rolle formen ( etwa 2 - 3 cm Durchmesser), in Zellophan einwickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen.

5.Dünne Scheiben von der Rolle abschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im mit 200°C vorgeheizten Ofen ca. 8 - 10 Minuten backen.

6.Die Plätzchen abkühlen lassen und zur zur hälfte in Kuvertüre tauchen. Die Bilder sind ohne Schokolade.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzplätzchen“