gefüllte Hähnchenoberkeulen

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenoberkeulen 6 Stück
Frischkäse mit Steinpilzen 50 g
getrocknete Pilze 1 EL
Knoblauch-Pfeffer etwas
Olivenöl extra vergine 2 EL
hellen Saucenbinder etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
50,0 g

Zubereitung

1.Als erstes ein paar getrocknete Pilze in warmen Wasser einweichen lassen und dann kleinschneiden.

2.Ich hatte schon entbeinte Keulen bekommen, nannte sich Hähnchensteaks aus der Keule ;-) . Waschen, trockentupfen und die Innenseite mit Knoblauchpfeffer bestreuen.

3.Dann den Frischkäse aufstreichen und jeweils etwas von den Pilzen daraufgeben. Die Keulchen zuklappen und mit Holzspiessen feststecken.

4.Pfanne erhitzen und mit dem Öl die Keulen von allen Seiten anbraten. Etwas Wasser angiessen und mit geschlossenem Deckel ca 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

5.Die Keulchen aus der Pfanne nehmen und die Sosse binden und über das Fleisch geben. Fertig

6.Wir hatten dazu Gemüsestäbchen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Hähnchenoberkeulen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Hähnchenoberkeulen“