Tomaten-Brotauflauf mit Ziegenkäse

Rezept: Tomaten-Brotauflauf mit Ziegenkäse
Dieses Gericht ist eine köstliche versuchung aus Tomaten und Ziegenkäse
0
Dieses Gericht ist eine köstliche versuchung aus Tomaten und Ziegenkäse
00:20
0
678
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Tomaten, groß
200 Gramm
Ziegenkäse
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
0,5 Stk.
Baguette
7 EL
Olivenöl
35 Gramm
Walnusskerne, grob gehackt
1 kleiner
Bund Basilikum, fein gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2361 (564)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
59,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Brotauflauf mit Ziegenkäse

Semmelknödel
Suppen Gurkencreme- Suppe
Albondigas - Chili e Esparagos

ZUBEREITUNG
Tomaten-Brotauflauf mit Ziegenkäse

1
Tomaten und Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Die Tomatenscheiben mit Kräutersalz bestreuen und leicht mit Pfeffer übermahlen. Das Baguette in 12 Scheiben schneiden .
2
Den Backofen auf 200° grad vorheizen. In einer Pfanne 4 Esslöffel Olivenöl erhitzen. die Baguettescheiben darin beidseitig kurz anbraten lassen und danach etwas abkühlen lassen.
3
Eine Auflaufform mit 1 Esslöffel Öl einfetten. Die Baguette,Tomaten- und käsescheiben abwechselnd ind die Form schichten. Das Restliche Olivenöl über den Auflauf träufeln. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.
4
Kurz vor dem Ende der Backzeit die Walnusskerne und das Basilikum über den Auflauf streuen. Dann den Auflauf rausnehmen und heiß servieren.

KOMMENTARE
Tomaten-Brotauflauf mit Ziegenkäse

Um das Rezept "Tomaten-Brotauflauf mit Ziegenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung