Zucchinischeiben überbacken

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini frisch 1
Tomate frisch 1
Mozzarella 150 gr.
Kräutersalz etwas
Olivenöl etwas
Balsamico-Creme etwas
Schnittlauch frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1.Backofen auf der Grillfunktion vorheizen.

2.Zucchini waschen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit Kräutersalz würzen. In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen und die Zucchinischeiben darin beidseitig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.

3.Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Zucchini auf ein Backblech legen, Tomatenscheiben obendrauf und noch ein bisschen mit Kräutersalz würzen, anschließend den geschnittenen Mozarella darauf legen und in den Ofen schieben. !!! Vorsicht bei der Grillfunktion, wird schnell braun, 5 Minuten sind meistens ausreichend, je nach Ofen !!!

4.Auf einem Teller etwas Balsamicocreme verteilen und die Schnittlauchstengel darauf legen. Die überbackenen Scheiben auf dem Teller anrichten und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchinischeiben überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchinischeiben überbacken“