Zucchini geschichtet und überbacken

15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
halbe mittelgroße Zucchini 1
Tomate 1
Italienischer Schinken roh 2 Scheiben
Mozarella 1
kleine rote Zwiebel 1
Salz, Pfeffer etwas
Basilikum, Oregano etwas
Olivenöl etwas
etwas geriebenen Parmesan etwas

Zubereitung

1.Die Zucchinihälfte längs in ca. 1 cm dicke Scheiben (6 Stück, vgl. Bild) schneiden, salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von jeder Seite anbraten.

2.Dann auf die erste Zucchinischeibe eine Scheibe italienischen Schinken und hauchdünne rote Zwiebelringe legen. Mit etwas Parmesan bestreuen und mit einer weiteren Zucchinischeibe bedecken.

3.Dann dünne Tomatenscheiben drauflegen und mit Oregano und Basilikum würzen. Wiederum mit Parmesan bestreuen und mit der dritten Scheibe Zucchini bedecken.

4.Auf die letzte Zucchinischeibe dann ca. 3 Scheiben Mozarella legen.

5.Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten überbacken (am besten von oben grillen). Sofort servieren! Tipp: Wenn Mozarella übrig bleibt, diesen mit ein paar Tomatenscheiben (beträufelt mit Olivenöl und Balsamico) zu den geschichteten Zucchini reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini geschichtet und überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini geschichtet und überbacken“