Überbackene Buletten

Rezept: Überbackene Buletten
Ich hatte noch 8 kleine Buletten übrig
25
Ich hatte noch 8 kleine Buletten übrig
9
2675
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Rote Paprikaschote
8 Kleine
Buletten
1
Zucchini
1 Dose
Pizzatomaten
100 Gramm
Geriebener Emmentaler
Salz, Pfeffer
1 TL.
Paprika edelsüß
1 TL.
Curry
1
Mozzarella
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackene Buletten

Bulettenpfanne
Monte Gesa in Berliner Begleitung
Buletten mit Pfiff

ZUBEREITUNG
Überbackene Buletten

1
Zucchini in Scheiben schneiden und in einer Auflaufform auslegen, dazwischen in kleine Stücke geschnittene Paprikawürfel und Mozzarella legen.
2
Buletten halbieren und je eine Hälfte auf eine Scheibe Zucchini legen.
3
Pizzatomaten mit den Gewürzen verrühren und darüber giessen. Mit Käse bestreuen.
4
Backofen auf 200°C vorheizen und alles ca. 30 Min. Überbacken.
5
Dazu gab es warmes und knuspriges Ciabatta

KOMMENTARE
Überbackene Buletten

   h****2
Das ist ja ne super Idee!!!! Schade, hab alles da bis auf die Buletten )))-: dabei wär da sooooooooo lecker (-: Fünf köstliche * für dich, LG Steffi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von JoannaSophie
   JoannaSophie
Super Rezept, das wird zur Silvesterparty ausprobiert. Wird bestimmt richtig klasse, falls ich überhaupt noch solange warten kann. LG und 5 Dankes*chen an dich.
Benutzerbild von Miez
   Miez
Leckere Idee …. Resteverwertung die schmeckt ! ☆☆☆☆☆ lg Micha
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
super lecker die Resteverwertung.5 Sterne
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Schmeckt lecker mit dem Käse......GVLG Edelgard

Um das Rezept "Überbackene Buletten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung