Backofengemüse mit Mettenden und Mozarella

40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cocktailtomaten 500 Gramm
Paprikaschoten 2
Zucchini 2
Mozarella 2 Kugeln
Mettenden 3
Knoblauchzehen 2
Tomaten-Mozarella-Salz, Pfeffer, Basilikum etwas
gutes Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Die Cocktailtomaten halbieren. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, in Streifen und dann in Würfel schneiden. Die Zucchini längs vierteln und in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Die Mozarellakugeln halbieren und in Scheiben schneiden. Die Mettenden in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken. Die Basilikumblätter in Streifen schneiden.

2.Alles in eine Auflaufform geben, mit Tomaten-Mozarella-Salz und Pfeffer würzen und gut durchmengen. Zum Schluß Olivenöl darüberträufeln.

3.Bei 160° ca. 30 Minuten im Backofen backen. Mit Tortellini, Gnocchi, Nudeln, Couscous oder Reis servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Backofengemüse mit Mettenden und Mozarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backofengemüse mit Mettenden und Mozarella“