Zucchini-Tomatengratin

1 Std 5 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini 750 g
Strauchtomaten 500 g
Gratinkäse light 200 g
Butter etwas
Salz, Pfeffer, italienische Kräuter etwas

Zubereitung

1.Die Auflaufform mit Butter ausfetten. Den Backofen auf 200° C vorheizen. Zucchini und Tomaten waschen, Zucchini mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden und sie in kochendem Wasser für vier Minuten blanchieren. Gut abschrecken. Auch die Tomaten in dünne Scheiben schneiden.

2.Abwechselnd Tomaten- und Zucchinischeiben in die gebutterte Auflaufform schichten, wobei ich zwei kleinere benutze und gleich am Tisch serviere. Mit Salz und Pfeffer (wenns geht, aus der Mühle) würzen und mit den italienischen Kräutern bestreuen.

3.Den Gratinkäse gleichmäßig auf dem Gemüse verteilen und im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten überbacken. Wer es etwas würziger mag, kann die Form nach dem Fetten mit einer Knoblauchzehe ausstreichen oder eine zerdrücken und untermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Tomatengratin“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Tomatengratin“