Backen: Weizen-Sauerteig-Brot

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl 450 g
Weizen Vollkornmehl 50 g
Sauerteig Pulver 15 g
Zucker 0,5 EL
Salz 0,75 EL
Öl 1 EL
Wasser lauwarm 260 ml
Hefe Würfel 0,5 Stück

Zubereitung

1.Beide Mehle mit den anderen trockenen Zutaten mischen.

2.Hefe in Wasser auflösen und zusammen mit dem Öl dazugeben. Alles miteinander gründliche verkneten.

3.Abdecken und an einem warmen Ort ca.30-40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.

4.Dann nochmals durchkneten und zu einem Laib formen. Diesen auf ein Backblech legen.

5.Weitere ca. 30-40 Minuten gehen lassen.

6.Nun mit einem scharfen Messer die Oberfläche mehrfach einritzen. Dann mit reichlich Wasser einpinseln oder besprühen.

7.In den auf 240°C vorgeheizten Backofen geben (2 Schiene von unten), diesen dann auf 200°C zurückschalten und das Brot ca. 40-45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Weizen-Sauerteig-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Weizen-Sauerteig-Brot“