Halloween Platte: Gruselfinger, Zombieaugen und Hexenspinnen

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Spinnen
Frikadellen 1 Packung
Kartoffelsticks 1 Tüte
Für die Zombie Augen
Mini Mozzarella 1 Packung
Oliven 1 Glas
Für die Gruselfinger
Würstchen/Bockwurst/Wiener Würstchen 1 Glas
Mandelblättchen 5 Stück
Tomatenketchup 3 EL

Zubereitung

Hexenspinnen

1.Frikadellen Ggf. selber machen. Kartoffelsticks so in die Frikadelle pieken, dass Spinnenbeinchen und Augen entstehen ( Kann man auf dem Bild sehen)

Zombieaugen

2.Gefüllte Oliven halbieren und auf die Mozzarellakugeln legen.

Gruselfinger

3.Würstchen an einem Ende ein bisschen einschneiden und die Mandelblättchen hineinstecken, sodass ein Fingernagel ensteht. Würstchen weiter einritzen ( siehe Foto) damit Fingergelenke nachempfunden werden

4.Nun alles schön auf einer Platte anrichten und die Gruselfinger mit Ketschup garnieren, damit es schön "blutig" aussieht. Happy Halloween

Auch lecker

Kommentare zu „Halloween Platte: Gruselfinger, Zombieaugen und Hexenspinnen“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloween Platte: Gruselfinger, Zombieaugen und Hexenspinnen“