Gebackene Kartoffeln, lecker gefüllt

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 4 grosse
Bacon oder Schinken 4 Scheiben
Salbei oder Basilikum 8 Blätter
Sardellenfilets, ersatzweise getrocknete Tomaten in Öl 4
Knoblauch, wer mag 1 Zehe
unbehandelte Zitrone 1
Olivenöl etwas
Meersalz etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und trocken tupfen. Anschließend diese mit einem Entkerner bzw. Apfelausstecher längs durchbohren, den "Bohrkern" entfernen und beiseite legen (der wird noch gebraucht).

2.Für die Füllung den Speck bzw. Schinken mit 2 Blätter Salbei, einer dünnen Scheibe Knoblauch, einem Sardellenfilet und etwas Zitronenabrieb belegen und zusammenrollen.

3.Die Speckrolle in das "Bohrloch" schieben, und mit den Abschnitten des Bohrkerns (etwa 1/4 der Gesamtlänge) die Kartoffel an beiden Seiten verschließen.

4.Jetzt noch die Kartoffeln von allen Seiten einige Male mit einer Gabel einstechen und mit Olivenöl sowie dem Meersalz einreiben.

5.Jetzt verschwinden die leckeren Dinger für etwa 60 Minuten bei 200 Grad im Ofen. Besonders gern haben sie es, wenn man sie während der Backzeit hin und wieder dreht. Die Kartoffeln passen zu allem Kurzgebratenem oder auch einfach mal für zwischendurch...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Kartoffeln, lecker gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Kartoffeln, lecker gefüllt“