Kartoffelreste "aufgepeppt"....

15 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße gekochte Kartoffeln vom Vortag 10
TK - Blattspinat 300 g
panierte Geflügelsticks oder -nuggets 8 Stück
Mozzarella 0,5 Kugel
Milch Schuß
Salz und Pfeffer etwas
Öl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden...

2.Die Nuggets morgens aus dem Froster holen... auftauen lassen...... und danach in Stücke schneiden.....

3.Den Blattspinat auch in einem Sieb auftauen lassen.....

4.Nun die Geflügelwürfel in etwas Öl anbraten.... und den Spinat nach einiger Zeit auch dazugeben.... und alles schön verrühren..... etwas Milch dazugießen... und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken........

5.Dann noch die Kartoffelscheiben unterheben... und für ein paar Minuten ziehen lassen.... und etwas Mozzarella in feine Scheiben schneiden... und auf den Kartoffeln schmelzen lassen.......................

6.Kurz noch einmal umrühren.... und mit einem grünen Salat .... bei uns wars heute Gurkensalat..... servieren........................... :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelreste "aufgepeppt"....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelreste "aufgepeppt"....“