Saltimbocca -Rouladen mit Steinpilzreis

2 Std 5 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsschnitzel 4 kleine
Salz und Pfeffer etwas
Bacon-Scheiben 4 Scheiben
Salbei frisch 0,5 Bund
Butter 20 gr.
Öl 1 EL
Weißwein trocken 100 ml
Steinpilze frisch 100 gr.
Zwiebel rot 1 mittelgrosse
Tomaten getrocknet 20 gr.
Gemüsefond 500 ml
Risotto-Reis 150 gr.
Butter 30 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Gouda gerieben 30 gr.

Zubereitung

1.Schnitzel flach klopfen ,leicht salzen und pfeffern .Mit je 1 Baconscheibe und 3-4 Salbeiblättchen belegen .Zusammenrollen und mit Holzstäbchen zusammenstecken .

2.Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und Rouladen darin von allen Seiten bei mittlerer Hitze ca.12 Min.braten .In den letzten 2 Min.restlichen Salbei zugeben .Bratensatz mit Weißwein lösen und über die Rouladen geben .

3.Steinpilze putzen und in grobe Stücke schneiden .Zwiebel schälen und in Würfel schneiden . Tomaten in Streifen schneiden .

4.Butter in einem Topf erhitzen und den Reis mit der Zwiebel darin glasig andünsten .Mit 1/4 des Fonds aufgießen .Risotto unter Rühren ca.20 Min.garen ,dabei nach und nach den restlichen Fond zugießen .

5.In den letzten 5 Min. die Tomaten und Steinpilze zugeben .Mit Salz und Pfeffer würzen . Mit frisch geriebenem Gouda ,oder Parmesan ,bestreuen .

6.Saltimbocca -Rouladen mit dem Steinpilzreis auf Teller anrichten und servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saltimbocca -Rouladen mit Steinpilzreis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saltimbocca -Rouladen mit Steinpilzreis“