Pumpkin Mac'n Chili-Cheese

Rezept: Pumpkin Mac'n Chili-Cheese
vegan
3
vegan
00:45
0
727
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Hokkaido
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
250 ml
Wasser
50 ml
Hafersahne
2 cl
Portwein
3 EL
Hefeflocken, nach Belieben mehr
2 TL
Mandelmus weiß
3 Stangen
Mangold frisch
4
Champignons braun
250 g
Pasta
Chiliflocken rot
Salz, Pfeffer
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
33,8 g
Fett
2,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pumpkin Mac'n Chili-Cheese

Kartoffelstampf mit Kohlrabi im Kresse-Rahmsößchen

ZUBEREITUNG
Pumpkin Mac'n Chili-Cheese

1
Hokkaido (entkernt), Zwiebel und Knoblauch grob würfeln. In etwas Öl andünsten. Mit Wasser angießen und mit geschlossenem Deckel weich köcheln lassen.
2
Nudeln aufsetzen. 4 Min Garzeit von der Packungsanweisung kürzen! Mangold in Streifen schneiden, Pilze in Scheiben schneiden.
3
Mangold und Pilze in einer separaten Pfanne in Öl anbraten.
4
Kürbis mit Hafersahne, Portwein, Mandelmus, Hefeflocken, Chili sowie Salz und Pfeffer fein pürieren.
5
Nudeln mit einer Schaumkelle direkt aus dem Kochwasser in die Sauce heben. Nudeln noch weitere 4-5 Min in der Sauce bei mittlerer Hitze ziehen lasse lassen. Umrühren dabei nicht vergessen.
6
Pilze und Mangold unterheben und ggf. abschmecken mit Salz, Pfeffer, Chili.

KOMMENTARE
Pumpkin Mac'n Chili-Cheese

Um das Rezept "Pumpkin Mac'n Chili-Cheese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung