Kartoffel-Apfel Auflauf mit Kasseler und Nussbrösel

von digger56
Kartoffel-Apfel Auflauf mit Kasseler und Nussbrösel - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
6 Stück
große Kartoffeln
1 Stange
Lauch
2 Stück
Apfel Boskop
300 gr.
Kasseler roh geräuchert
200 ml
Sahne
200 ml
Milch
3 Stück
Eier, Größe M
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Muskat
Feinwürze
Majoran getrocknet
60 gr.
Walnusskerne, fein gehackt
3 gehäufte EL
Semmelbrösel
2 Stich
Butter
Majoran getrocknet
1
Die Kartoffel schälen und in ca 1/2 cm dicke Scheiben schneiden/hobeln. In leicht gesalzenem Wasser für gute 5 Minuten vorkochen, dann in einem Sieb abschütten und gut abtropfen lassen.
2
Den Lauch säubern und in Scheibchen schneiden. Das Kasseler klein würfeln. Die Äpfel vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden.
3
Nun den Backofen schon mal auf 200° vorheizen und eine Auflaufform leicht ausbuttern.
4
Die Sahne mit der Milch und den Eiern verrühren und mit den Gewürzen kräftig abschmecken, am schluss noch mit Majoran abschmecken.
5
Jetzt die Kartoffeln abwechselnd mit den Äpfel in die Form schichten, den Lauch und das Kasseler gleichmäßig darüber verteilen, mit der Eiermilch aufgießen.
6
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Nüsse zusammen mit den Brösel und etwas Majoran anbräunen lassen, dann über dem Auflauf verteilen.
7
Nun den Auflauf auf der mittleren Schiene des Backofens in ca 45 Minuten fertig backen.