Kasseler-Apfelauflauf

Rezept: Kasseler-Apfelauflauf
und Kartoffeln
10
und Kartoffeln
01:20
23
1323
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Auflauf
450 Gramm
Kartoffeln festkochend
2 Stangen
Porree
Salz
Pfeffer
300 Gramm
Kasselerkotelett ausgelöst
Soße
150 ml
Milch oder Sahne
3
Eier
2 Teelöffel
Gemüsebrühe-Pulver
weitere Zutaten
2
Äpfel
50 Gramm
Walnusskerne
30 Gramm
Paniermehl
30 Gramm
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
16,4 g
Fett
10,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kasseler-Apfelauflauf

Käsespätzle mit Spinat Kasseler
Gratinierte Kasselerpfanne

ZUBEREITUNG
Kasseler-Apfelauflauf

Auflauf
1
Kartoffeln schälen in Scheiben ,Porree waschen und in Ringe schneiden .Kasseler in Würfel Äpfel schälen entkernen und in Spalten schneiden .
2
Die Kartoffeln in kochenden Salzwasser 6Minuten kochen und nach 3 Minuten den Porree zugeben --über ein Sieb abgießen
Soße
3
Milch mit den Eiern ,Gemüsebrühpulver und den Pfeffer verrühren
Belag
4
Nüsse zerkleinern und mit den Paniermehl und der Butter rösten
Fertigstellen
5
Eine Auflaufform fetten ,Kartoffeln , Porree,Kasseler und die Äpfel hineingeben ,vermengen und die Soße darübergeben.
6
Zum Schluß die Nussmischung darüber verteilen und ab damit in den 200c. warmen Ofen für ca .40 Minuten .
7
Den Auflauf aus den Ofen nehmen etwas ruhen lassen und dann auf einen Teller anrichten und genießen.---Guten Appetit ;:-)

KOMMENTARE
Kasseler-Apfelauflauf

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das klingt richtig gut... die Nußmischung gibt dem Auflauf das gewisse etwas... LG Linda
   raubaal
Eine feine leckere Idee. GLG Jürgen
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das Rezept kommt zu mir, klasse gemacht LG
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Das klingt ja super lecker... gefällt mir sehr gut 5***** LG Andy
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Lecker mit der fruchtigen Note, da passt alles gut zusammen. 5***** und LG Michaela

Um das Rezept "Kasseler-Apfelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung