Apfel-Zimt-Amaretto Marmelade

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zitrone 1 Stück
Apfelstücke 1,4 kg
Wasser 1 Tasse
Zimtgewürz 2 Teelöffel
Amaretto 50 ml
Gelierzucker 2:1 500 g

Zubereitung

Zitone auspressen, Kerne entfernen und den Saft mit Fruchtfleisch in einen großen Kochtopf geben. Die Äpfel schälen, entkernen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Sofort in den Kochtopf geben und mit dem Zitronensaft mischen. Nachdem alle Äpfel verarbeitet sind die Kochplatte auf mittlere Stufe anstellen und die Tasse Wasser dazugeben, damit die Äpfel nicht sofort anbrennnen. Deckel auf den Topf machen und köcheln lassen und ab und zu umrühren. Die Apfelstücke werden so langsam zu einem Apfelmus. Jetzt kann auch das Zimtgewürz dazugegeben werden. Zum Schluss den Amaretto dazugeben und den Gelierzucker unterrühren. Danach noch mindestens 3 min aufkochen lassen und dabei ständig umrühren. Unmittelbar danach kann der Topfinhalt in frisch gespülte Marmeladengläser, die vorher bei ca. 100°C im Backofen keimfrei gemacht wurden, abgefüllt und verschlossen werden. Dabei bitte Schutzhandschuhe tragen und nicht verbrennen. Die Marmeladengläser möglichst vollständig füllen und verschlossen auf den Kopf stellen und abkühlen lassen. Die Marmelade ist so ca. 1 Jahr lagerfähig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Zimt-Amaretto Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Zimt-Amaretto Marmelade“