Marinade für Sauerbraten ...

10 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wasser 750 ml
Essig ** 150 ml
Möhre 1 Stückchen
Zwiebel 1
Senfsaat 1 Esslöffel
Wacholderbeeren 7
Lorbeerblatt 1
Pfefferkörner 1 Teelöffel
Korianderkörner 1 Teelöffel
Chilischote getrocknet 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Die Möhre in Stückchen, die Zwiebel in Spalten schneiden. Möhren, Zwiebeln und alle übrigen Zutaten mit dem Wasser und Essig ** kurz aufkochen und dann bei milder Hitze noch 10 Minuten ziehen lassen.

2.Vom Herd nehmen und abgekühlt über das Fleisch gießen - es sollte mit der Marinade bedeckt sein. Ein paar Tage durchziehen lassen und dabei das Fleisch ab und zu einmal wenden.

3.Wer den Sauerbraten gern noch saurer mag, kann mit dem Wasser/Essig-Gemisch nach Belieben variieren.

4.** ich nehme hierzu gerne einen 5 %igen Essig mit Zitrone, der einen besonders frischen Geschmack ergibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marinade für Sauerbraten ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinade für Sauerbraten ...“