Zucchini-Schoko-Blechkuchen aus dem Thermomix

Rezept: Zucchini-Schoko-Blechkuchen aus dem Thermomix
kann natürlich auch ohne Thermomix zubereitet werden
23
kann natürlich auch ohne Thermomix zubereitet werden
00:50
1
14052
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 g
Nüsse, z. B. Haselnüsse oder Walnüsse
400 g
Zucchini
3 Stk.
Eier
225 g
brauner Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Prise
Salz
3 TL (gestrichen)
Zimt
4 EL (gestrichen)
Kakaopulver
380 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
225 ml
Sonnenblumenöl
Aprikosenmarmelade
200 g
Zartbitterkuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
30.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
40,7 g
Fett
18,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini-Schoko-Blechkuchen aus dem Thermomix

Heute Ostern,Morgen Twixaaaaber am Teig ändert sich nix
Erdnussschnitten
und noch eine Weihnachtsschoki

ZUBEREITUNG
Zucchini-Schoko-Blechkuchen aus dem Thermomix

1
Die Nüsse 12 Sekunden / Stufe 5 mahlen, danach umfüllen. Zucchini in grobe Stücke teilen und 4 Sekunden / St. 5 zerkleinern, danach umfüllen. Den Mixbehälter kurz mit Wasser ausspülen.
2
Eier, Zucker, Vanillinzucker 2 Minuten / Stufe 4 schaumig rühren. Salz, Zimt, Kakao, Nüsse, Mehl, Backpulver und das Öl dazugeben und 20 Sekunden / Stufe 5 vermengen.
3
Zucchiniraspel 25 Sekunden / Stufe 5 mit Linkslauf unterheben. Ggf. den Spatel zu Hilfe nehmen.
4
Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (ca. 30 cm x 40 cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- / Unterhitze ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
5
Die Aprikosenmarmelade unter Rühren in einem Topf erwärmen und den noch warmen Kuchen damit bestreichen. Abkühlen lassen und den erkalteten Kuchen mit der Schokoglasur überziehen.
6
Der Kuchen schmeckt am nächsten Tag noch saftiger. Statt Zimt kann man natürlich auch Lebkuchengewürz o. ä. verwenden.

KOMMENTARE
Zucchini-Schoko-Blechkuchen aus dem Thermomix

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das ist ja mal ein tolle Idee.

Um das Rezept "Zucchini-Schoko-Blechkuchen aus dem Thermomix" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung