Kuchen: Zucchini-Rad

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Einlage
Zucchini frisch 400 Gramm
Salz 1 TL
Teig
Dinkel Mehl Type 630 200 Gramm
Weizenvollkornmehl 150 Gramm
Zucker weiß 190 Gramm
Vanillezucker 60 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Zitronenschale gerieben 1 EL
Sonnenblumenöl 250 ml
Eier 4 Stück

Zubereitung

Vorbereitung

1.Zucchini waschen und grob raspeln...mit Salz vermengen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen...ausdrücken und abtropfen

Teigherstellung

2.Mehle, Zucker, Backpulver und Zitronenschalen mischen und mit Öl und Eier verrühren...Zucchini unterheben

Backen

3.26cm Springform fetten und Teig einfüllen...in Ofen bei 180 °C ca. 60 Minuten goldbraun backen...aus den Ofen holen, erkalten lassen und aus der Form lösen

Servieren

4.Kuchen auf eine Kuchenplatte setzen und in Stücke schneiden...mittig auf die Tafeltafel anpreisen anreichten und zum Kaffee genießen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Zucchini-Rad“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Zucchini-Rad“