Birnenkuchen

Rezept: Birnenkuchen
fruchtig, schnell und lecker
7
fruchtig, schnell und lecker
00:30
6
4549
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mehl
3 Teelöffel (gestrichen)
Backpulver
0,5 TL
gemahlener Zimt
100 g
Zucker
100 g
Haselnusskrokant
3
Eier
150 g
zerlassende, abegkühlte Margarine
125 ml
Milch
1 Dose
Birnen
Verzieren
100 g
Haselnussglasur
weiße Raspelschokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
50,5 g
Fett
12,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnenkuchen

Zitronen-Schokostreuselgugelhupf
Valentinstags-Geschenk mit Bild
Nougat-Kaffeesterne

ZUBEREITUNG
Birnenkuchen

1
Birnen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Dann in Würfel schneiden.
2
Für den Teig Mehl, Backpulver, Zimt mischen, in eine Schüssel sieben. Mit Zucker und Krokant mischen. Eier, Margarine und Milch dazugeben und alles gut vermischen.
3
Teig in eine Springform (26cm) geben und glatt streichen. Die Birnenwürfel darauf verteilen. Ab in den Backofen bei 180° ca 50 min backen.
4
Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Den Kuchen dann mit Kuchenglasur und Schokoraspeln verzieren.

KOMMENTARE
Birnenkuchen

Benutzerbild von nicky1976
   nicky1976
Hatte ihn für heute gebacken. Er ist einfach nur lecker.....Hatte nur Mandelkrokant genommen anstelle Nusskrokant. Liebe Grüße Nicky
Benutzerbild von Miez
   Miez
Hast Du noch ein Kuchenstück übrig ? Ich komm' bei Dir vorbei und bring' den Kaffee & ☆☆☆☆☆ mit ... lg Micha
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Birnenkuchen ist immer toll 5***von Amerika
   N****2
Prima, ich bin mit 5 ***** dabei. LG Petra
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Ja, is gut, noch ne Tasse Kaffee dann is alles perfect, Lg mike
Benutzerbild von fee300
   fee300
Super Idee *****

Um das Rezept "Birnenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung