sehr einfache Hokkaidokürbiscremesuppe

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaidokürbis 1 kleiner
Zwiebel 1 kleinere
Butter 3 eßl.
Rindssuppe 0,5 l
Salz etwas
gem. weißer Pfeffer etwas
Kümmel etwas
Knoblauchzehe geschält etwas
getr. Dill etwas
Süße Sahne 0,125 l
Kürbiskernöl etwas

Zubereitung

1.Kürbis vierteln, Kerne entfernen und kleinschneiden

2.Zwiebeln schälen, hacken

3.Fett in großer tiefen Pfanne schmelzen und Zwiebeln glasig dünsten. Kürbis dazu und mit andünsten.

4.Mit Suppe aufgießen, Mit Salz, Pfeffer, Kümmel, würzen. kleingeschnittene Knoblauchzehe dazu

5.ca. 15 Min. köcheln lassen, bis Kürbis weich ist. Jetzt mit dem Stabmixer pürieren. Dabei Sahne zu fügen. Zum Schluss den getr. Dill (frischer ist nicht empfehlenswert) und Kürbisöl nach Geschmack dazu geben. Evt. mit gerösteten Kürbiskernen ergänzen

Auch lecker

Kommentare zu „sehr einfache Hokkaidokürbiscremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„sehr einfache Hokkaidokürbiscremesuppe“