Kuchen: Schoko-Keks-Kuchen

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Schokoladenmasse
Zartbitter-Kuvertüre 350 Gramm
Butter 60 Gramm
Zucker weiß 125 Gramm
Eier Freiland 2 Stück
Whisky 1 EL
Einlage
Butterkekse mit Kakao 200 Gramm
Dekoration
Schokolade weiß 25 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1808 (432)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
63,5 g
Fett
15,4 g

Zubereitung

Schokoladenmasse

1.Kuvertüre hacken sowie mit Butter und Zucker schmelzen...Eier und Whisky unterziehen...im kalten Wasserbad abkühlen lassen

Backen ohne Ofen

2.Eine Kastenform (ca. 30cm lang) mit Backpapier auslegen...eine dicke Lage Schokoladenmasse einfüllen...eine Lage Kekse und eine dünne Lage Schokoladenmasse darauf setzen und solange fort verfahren, bis alles verbraucht ist -mit einer Kekselage anschließend-

3.Schoko-Kekse-Kuchen im Kühlschrank für mehrere Stunden oder über Nacht "backen" bzw. fest werden lassen...Kuchen samt Backpapier aus der Form lösen, auf Kuchenplatte stürzen und Backpapier entfernen

Dekoration

4.Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen...Schokoladen-Kekse-Kuchen mit feine weißen Schokoladenstreifen verzieren und im Kühlschrank ca. 1 Stunde erkalten lassen

Servieren

5.Kuchen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und zum Kaffee reichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Schoko-Keks-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Schoko-Keks-Kuchen“