Möhren-Kokos-Suppe

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Möhren 4 große
Zwiebel 1 große
frischen Ingwer 1 Stück
Kokosöl 2 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Kokosmilch 1 Dose
Mango 1 kleine
Chillischote 1 Stück
Lauchzwiebeln 1 Bund
Limettensaft etwas
Salz, etwas Chayennepfeffer, etwas
frischer Basilikum etwas

Zubereitung

1. Möhren, Ingwer und Zwiebel schälen, in grobe Stücke schneiden. Kurz in dem Kokosöl anbraten. Ca. 3-4 Minuten. Die Gemüsebrühe angießen und dann ca. 25 Minuten köcheln lassen. Mit dem Stabmixer pürrieren. 2. Die Mango und den Lauch schälen, und in kleine Stücke bzw. feine Ringe schneiden. 3. Kokosmilch in die Suppe geben, kurz aufkochen lassen. Chillischote( Kerne entfernen) ganz fein schneiden. Mango, Lauch und Chillischote in die Suppe geben, das Ganze ca. 5-6 Minuten ziehen lassen. Abschmecken mit Limettensaft, Salz und Pfeffer. Vor dem Servieren mit Basilikumblätter belegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Kokos-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Kokos-Suppe“