Mais-Cremesuppe

55 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehen 4 Stk.
Olivenöl 4 EL
Süßkartoffel orange 1 grosse
Olivenöl 4 EL
Zuckermais (Gemüsemais) gegart 450 gr.
Gemüsebrühe 400 ml
Koriander frisch 1 Bund
Sahne 10% Fett 100 ml
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden .Zwiebeln und Knoblauch schälen .Zwiebeln würfeln .Knoblauch in dünne Scheiben schneiden . 1El Öl in einem Topf erhitzen ,Süßkartoffeln darin ca.5 Min. rösten .Nach 3 Min. Knoblauch und Zwiebeln zugeben .Mit 1 El Curry bestäuben und ca.1Min.anschwitzen .

2.Die Gemüsebrühe und Mais zugeben .Aufkochen lassen und ca.15 Min. köcheln lassen . Koriander waschen ,trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen . Ca.4El Mais aus der Suppe nehmen . Koriander ,bis auf etwas ,in die Suppe geben ,die Suppe fein pürieren .

3.Suppe mit der Sahne verfeinern .Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken .Suppe auf Tellern anrichten .Mit Maiskörnern bestreuen und mit Curry bestäuben .Mit restlichem Öl beträufeln und mit Koriander garnieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mais-Cremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mais-Cremesuppe“