Pisto Manchego

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mittelgroß 4
Zwiebeln rot 2
Knoblauchzehen 2
Zucchini 2
Auberginen klein 2
Paprikaschoten rot 2
Tomaten 5
Rosmarin frisch 3 Zweige
Thymian frisch 1 Handvoll
Gemüsefond 200 ml
Paprikapulver geräuchert etwas
Tomatenmark 3 EL
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zunächst die Kartoffeln mit Schale ca. 20 Min kochen. Abgießen, abkühlen lassen, pellen und würfeln (nicht zu klein).

2.Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Restliches Gemüse in Würfel schneiden.

3.Kräuter von den Stielen befreien und fein hacken.

4.Olivenöl in einem weiten und großen Topf erhitzen und erst Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Gemüse hinzufügen und ca. 5 Min. bei stärkerer Hitze pfannenrühren.

5.Hitze reduzieren, Tomatenmark und erstmal ca. 2 Tl geräuchertes Paprikapulver kurz mit anschwitzen. Gemüsefond angießen und Kräuter hinzufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. offen köcheln lassen.

6.Olivenbratöl bzw. Pflanzencreme in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln langsam knusprig anbraten. Nicht zu oft wenden, mittlere Hitze! Salzen und pfeffern. Gemüse ggf. mit Salz, Pfeffer und noch etwas geräuchertem Paprikapulver abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pisto Manchego“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pisto Manchego“