Auberginenschnitzel mit Bratpaprika und einer Dattel Paprika Sauce

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aubergine frisch 1
Eier 2
Thymianzweig 1
Semmelbrösel etwas
Bier 3 Esslöffel
Smoked Paprika 1 Esslöffel
Bratpaprika 200 Gramm
Orangenpfeffersalz etwas
Soße
Datteln frisch 4
Paprika rot 1,5
Tomate 1
Knoblauchzehen 2
Peperoni 1
Balsamico dunkel 0,5
Thymianhonig 1 Esslöffel
Traubenkernöl 2 Esslöffel
zum braten
Butterschmalz etwas

Zubereitung

1.Die Aubergine in fingerdicke Scheiben schneiden.

2.Die Eier mit dem Paprikapulver, dem Thymian und dem Bier verquirlen.

3.Etwas Orangenpfeffersalz zugeben.

4.Die Auberginen zunächst in den Semmelbröseln wälzen.

5.Danach in den Eiern wälzen und wieder in den Semmelbröseln wälzen.

6.Nochmals in den Eiern und in den Semmelbröseln wälzen.

7.Mit Butterschmalz in der Pfanne auf beiden Seiten circa 5 Minuten braten.

8.Die Bratpaprika in einer zweiten Pfanne braten.

Sauce

9.Bevor die Auberginen braten die Sauce zubereiten.

10.Die Paprika und die Tomate in der Pfanne leicht anrösten.

11.Die Datteln halbieren und entkernen.

12.Die Datteln, den Honig, den Balsamico, die Knoblauchzehen, das Öl und die Peperoni zu der warmen Paprika und der Tomate geben und pürieren.

13.Mit Orangenpfeffersalz schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginenschnitzel mit Bratpaprika und einer Dattel Paprika Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginenschnitzel mit Bratpaprika und einer Dattel Paprika Sauce“