Rindfleisch in Biersauce

40 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderminutensteaks 300 g
Zwiebeln groß 2
Karotten 3
Mehl etwas
Malzbier 350 ml
Thymian 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Fleisch in Stückchen schneiden und in einen Gefrierbeutel geben. Salz, Pfeffer und Mehl in den Beutel geben. Darauf achten, dass das Fleisch genug mit Mehl bedeckt ist und schütteln.

2.Zwiebeln und Karotten schälen und in feine Scheiben bzw. Ringe schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl die Karotten und die Zwiebeln garen und dann beiseite stellen.

3.In etwas Öl in der Pfanne das Fleisch braten. Dann wenn es durch ist, mit Malzbier aufgießen. Kurz aufkochen lassen, dann das Gemüse zugeben und bei geringer Hitze etwa 20min durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch in Biersauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch in Biersauce“