Kartoffel-Gemüse- Curry-Eintopf

Rezept: Kartoffel-Gemüse- Curry-Eintopf
4
00:50
1
698
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Kartoffeln festkochend
2 Stangen
Lauch
2
Karotten
1
Blumenkohl
200 g
TK- Blattspinat
1 Dose
Kokosmilch
ml
Brühe
3 EL
Tomatenmark
Currypulver, Salz, Pfeffer, Ingwer, Kreuzkümmel
etwas Saucenbinder oder Kartoffelbreipulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Gemüse- Curry-Eintopf

KARTOFFEL - Kartoffelauflauf
Fischfilet im Knuspermantel mit grünem Salat
Kartoffelsuppe Villa Kunterbunt blitzschnell
Bandnudeln mit Aubergine und Pinienkernen

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Gemüse- Curry-Eintopf

1
1. Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Lauch und Karotten in ca 1cm dicke Scheiben schneiden. Spinat etwas auftauen lassen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden Wenn die Sauce sehr wässrig ist mit etwas Saucenbinder andicken, oder, was ich lieber mache, etwas Karoffelbreipulver einrühren
2
2. Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse (außer Spinat) hineingeben und anbraten lassen. Mit ca. 2 EL Currypulver bestäuben und das Tomatenmark hinzugeben. Beides zur mit anbraten. mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, sodass das Gemüse nicht ganz bedeckt ist. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Kreuzkümmel würzen. ca. 20 Minuten köcheln lassen. nach ca. 15 Minuten den Spinat hinzugeben (er muss nicht ganz aufgetaut sein). Abschmecke und ggf nachsalzen.

KOMMENTARE
Kartoffel-Gemüse- Curry-Eintopf

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Mit der Kokosmilch schmeckt das bestimmt gut. Ingwer und Kreuzkümmel nehme ich auch sehr gern.

Um das Rezept "Kartoffel-Gemüse- Curry-Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung