Baby Back Ribs oder Leiterchen

6 Std 10 Min schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Leiterchen 3 stck
Marinade ( ein Leiterchen)
Sojasauce 0,5 l
Brauner Zucker 3 EL
Chillischoten und Knoblauch 1 stck
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1 TL
Rub
Mittelscharfer Senf 2 EL
Gewürzmischung nach Geschmack etwas
Mopping Sauce
Apfelsaft 125 ml
Apfelessig 125 ml
Glacesauce
Ketchup z.b. Aldi 0,5 Flasche
Worchester Sauce 1 Spritzer
Apfelsaft 50 ml
Apfelessig 2 EL
Knoblauchpulver nach Belieben oder gepresst etwas
Brauner Zucker nicht zuviel 1 Tasse
Honig 2 EL
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Ribs einlegen in die Marinade über Nacht. Oder erst mit Senf und dann mit dem Rub einreiben und auch über Nacht einwirken lassen.

2.Also 3 Stunden indirekt auf dem Ribhalter, dann 2 Stunden in Alufolie verpackt und dann noch eine Stunde nochmals ohne Alufolie aber mit einer Glacesauce bestrichen. Schmeckt sehr lecker. Wichtig dabei ist die Grilltemperatur, die 110°C nicht übersteigen sollte. Ich gehe die einzelnen Schritte im Video Schritt für Schritt durch, so dass es auch bei euch gelingen kann. http://youtu.be/5Se-JeaNx2I

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baby Back Ribs oder Leiterchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baby Back Ribs oder Leiterchen“