Resteverwertung: Kartoffel-Omelett

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pellkartoffeln 3
Zwiebel 1
Öl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Eier 2
Schnittlauch frisch 0,5 Bund

Zubereitung

1.Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, Pellkartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, dann die Zwiebelscheiben glasig dünsten und die Kartoffelscheiben möglichst nebeneinander liegend verteilen, Salzen und pfeffern und 5 Minuten unter Wenden braten.

2.Inzwischen die Eier verquirlen. Über die Kartoffel geben,verteilen und ca. 10 Minuten stocken lassen. Das Omelett auf einen Teller gleiten lassen Und mit Schnittlauch servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Resteverwertung: Kartoffel-Omelett“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Resteverwertung: Kartoffel-Omelett“