Schoko-Nuss-Kuchen

Rezept: Schoko-Nuss-Kuchen
9
00:32
2
11426
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
160 g
Butter
160 g
Zucker
2 TL
Vanillezucker
10 Stück
Eigelb
10 Stück
Eiweiß
400 g
Mandeln gemahlen
2 TL
Backpulver
250 g
Schokostreusel
2 EL
Kirschwasser (optional)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2147 (513)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
35,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Nuss-Kuchen

Eclairs mit Creme pasteleiro de Cafe

ZUBEREITUNG
Schoko-Nuss-Kuchen

1
Backform einfetten und mit Backpapier auslegen.
2
Eiweiß zu Eischnee schlagen und kalt stellen.
3
Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker hinzugeben und weiter rühren.
4
Eigelb zugeben. Mandeln, Backpulver, Kirschwasser und Schokostreusel unterrühren Eiweiß vorsichtig unterheben.
5
60 Minuten bei 150°C (Ober-Unterhitze) backen.
6
Nach dem Backen auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Am liebsten überziehe ich den Kuchen mit einer dunklen Kuvertüre. Die Blumen auf dem Foto sind aus Fondant gefertigt. Statt Mandeln verwende ich auch gerne Haselnüsse. Dieses Rezept eignet sich auch sehr gut als Tortenboden für einen Obstkuchen. Dazu einfach nur die Hälfte der Menge nehmen. Letztes mal habe ich auf den "halben Kuchen" Vanillepudding gegeben und diesen dann mit Erdbeeren belegt. Tortenguss drüber und fertig! Viel Spaß beim Backen!
7
Besucht auch meinen Blog: http://sandyskitchendreams1.blogspot.de/
8
Folgt mir auf twitter: https://twitter.com/KitchendreamsS
9
Liked mich auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/Sandys-Kitchendreams/250675065141144?ref=hl

KOMMENTARE
Schoko-Nuss-Kuchen

Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Tolle Deko, aber ein sehr eierreiches Rezept. LG Elfe
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Guter Einstieg. LG Gina

Um das Rezept "Schoko-Nuss-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung