Konfitüre & Co: Himbeergelee 2014

Rezept: Konfitüre & Co: Himbeergelee 2014
Es ist Erntezeit :)
8
Es ist Erntezeit :)
2
9179
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Himbeeren frisch
200 ml
Wasser
500 g
Gelierzucker 2:1
Saft einer halben Zitrone
1
Vanilleschote
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
32,2 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Konfitüre & Co: Himbeergelee 2014

ZUBEREITUNG
Konfitüre & Co: Himbeergelee 2014

1
Himbeeren mit dem Wasser aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Am besten über Nacht auskühlen lassen. Sud nun durch ein feines Sieb streichen.
2
1 l abmessen, ggf. weniger Zucker nehmen, wenn die Flüssigkeit nicht reicht. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und mit der Schote und dem Zitronensaft zum Himbeersaft geben, Zucker einrühren.
3
Alles aufkochen und sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Sofort in vorbereitete (heiß ausspülen, Deckel mit kochendem Wasser übergießen) Gläser randvoll füllen, Deckel aufschrauben und 15 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

KOMMENTARE
Konfitüre & Co: Himbeergelee 2014

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Ich mache auch sehr häufig Gelee und wunder mich immer das bei Verwendung von Gelierzucker 2:1 viele hier 1 Liter Flüssigkeit verarbeiten. Auf meiner Packung steht immer 750 ml Saft oder 1 Kg Früchte. Ist dein Gelee denn auch fest geworden? Ich mag Himbeergelee am liebsten pur, mit Vanilleschote kann ich mir das aber auch gut vorstellen......LG Regine

Um das Rezept "Konfitüre & Co: Himbeergelee 2014" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung